• Kiko-Banner_Neustart3.png

Programm

Im Kiko gibt es jeden Freitag ein Programm für Dich! Hier erklären wir kurz, was dich an einem Nachmittag mit uns erwartet.

Wir beginnen den Nachmittag mit einem gemeinsamen Spiel. Da können sich die Kinder austoben und ihrer Energie freien Lauf lassen. Anschließend gibt es einen kleinen Snack und etwas zu Trinken, damit auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Dieser Snack findet auf einer großen Pciknick.Decke statt, alle Kinder sitzen zusammen und es besteht Zeit zum Austausch untereinander und mit den Mitarbeitern.

Sind alle versorgt, hören die Kinder einen kurzen Input, den "Kiko-Kreisel", der fünf bis zehn Minuten dauert. In dieser Zeit dreht es sich um Gott! Wir bringen den Kindern eine Aussage von Gott, über sein Wesen und die persönliche Beziehung, die er sich zu uns wünscht, nah.

Den Hauptteil des Nachmittages verbringen die Kinder mit Freizeitangeboten verschiedenster Art: Gelände- und Stadtspiele, Kochen, Sportangebote, Kreatives, und und und... Hier erwartet die Kinder eine bunte und abwechslungsreiche Mischung, die für jeden etwas bereit hält. An jedem Nachmittag besteht entweder die Möglichkeit aus zwei angeboten eines auszuwählen, oder es gibt eine feste Aktion mit der gesamten Gruppe.


Kurz vor sechs, treffen wir uns alle nocheinmal, um den Nachmittag gemeinsam zu beschließen. Dies geschieht durch einen "Segens-Rap", mit dem wir uns gegenseitig versichern, dass Gott in der nächsten Woche bei jedem einzelnen sein, für ihn sorgen und auf ihn aufpassen wird.

Und zum guten Schluss kommt unser Abschiedsritual - das wird hier aber nicht verraten...

Ablauf

Programm-Nachmittag

  1. gemeinsames Spiel
  2. Snack
  3. Kiko-Kreisel
  4. AG's oder Gruppenaktion
  5. gemeinsamer Abschluss